BNN Afrikatag 2018

Fokus auf Hilfe zur Selbsthilf ein Burkina Faso Förderkreis verbreitert Kooperation und präsentiert sich Rheinstetten (hos).
Unter anderem Trommelklänge und eine riesige afrikanische Marionette  erwarteten die Besucher am Sonntag nach dem Gottesdienst vor der Kirche St. Ulrich Mörsch. Im Gemeindehaus schloss sich ein Programm an, bei dem sich alles um BurkinaFasodrehte. DerFörderkreisBurkina Faso lud zum Afrika-Tag ein, der das westafrikanische Land sowie die Projekte vorstellte, die die Rheinstettener dort mit den Bürgern des Ortes Saponé Marché umsetzen und denen der Erlös zufließt. Zu sehen und zu erwerben gab es Kunst und Kunsthandwerk. Neben Adama Ye mit seiner Marionette und der Trommelgruppe von Christian Fritz waren eine Reihe weiterer Musiker, Gruppen und Chöre dabei.

Bericht_BNN_Afrika_Tag_2018