Von Frauen für Frauen

Die Frauengemeinschaft Neuburgweier überreicht den Erlös der Kuchentafel

Als ihren Beitrag zum 800- Jahr -Jubiläum von Neuburgweier hatte sich die Frauengemeinschaft etwas ganz Besonderes ausgedacht: Sie ging die Wette ein, am 15. September 800 Kuchenstücke zu verkaufen. Auch das Gemeindeteam war mit im Boot. Zwischen Kirche und Gemeindezentrum wurde eine lange Kaffeetafel liebevoll aufgebaut, die sich bei herrlichstem Spätsommerwetter schnell füllte. So konnte schon vor 16 Uhr die Glocke den Gewinn der Wette melden.

Große Freude kam beim Förderkreis auf, als wir erfuhren, dass wir auch einen Teil des Erlöses bekommen sollten. Am 12. Oktober wurden wir mit vier weiteren Organisationen ins Gemeindezentrum zur Übergabe eingeladen. 

Die Vorsitzende der Frauengemeinschaft, Anni Schuppiser, freute sich sehr zu hören, dass diese Spende für den nächsten Alphabetisierungskurs der Frauen verwendet werden soll.

Im Namen der Frauen von Saponé-Marché sagt der Förderkreis ganz herzlich Danke!